Wenn Nachhaltigkeit beim Produkt beginnt

Wenn Nachhaltigkeit beim Produkt beginnt

Aspekte, Sichtweisen und Gedanken von Taifun-Mitbegründer Wolfgang Heck.

Nachhaltigkeit beginnt bei uns beim Produkt. Wir stellen bekömmliche, hochwertige und biologische Lebensmittel her. Für unsere Produkte verwenden wir zu 100 % Bio-Zutaten.

Unser Leitgedanke: Die vorhandenen Ressourcen für die nachfolgenden Generationen aufrechtzuerhalten und weiterzuentwickeln.

1997 begannen wir, die Sojabohne − unsere wichtigste Zutat − in unserer Region zu vermehren. Schon bald konnten wir auch französische Landwirte auf der anderen Seite des Rheins für unseren Sojaanbau begeistern. Seit ein paar Jahren ist Österreich ebenfalls mit dabei. Mit Engagement und Geduld entstand der nachhaltige Taifun-Sojaanbau in Mitteleuropa. Aktuell decken wir mit diesen ideal für die menschliche Ernährung geeigneten Tofu-Sojabohnen 80 % unseres jährlichen Bedarfs ab.

Tägliche Arbeit investieren wir in die Qualität unserer Rohwaren und der daraus entstehenden Produkte. Wir legen Wert auf einen achtsamen Umgang mit unseren Zutaten, die wir ressourcenschonend zu Produkten mit hoher Güte weiterverarbeiten. Daher sind wir überzeugt, dass "echte" Qualität einen besonders hohen Nachhaltigkeitswert darstellt.

Letztendlich heißt das: Ressourcen werden nicht verschwendet, sondern dazu genutzt, etwas Sinnvolles herzustellen.

WH/LC/10.04.2014