Fruchtiger Gemüse-Cocktail mit Seidentofu-Dip

Fruchtiger Gemüse-Cocktail mit Seidentofu-Dip

Vegan, fruchtig und voller Vitamine
Fruchtiger Gemüse-Cocktail mit Seidentofu-Dip

Zubereitung

Fruchtiger Gemüse-Cocktail mit Seidentofu-Dip
Seidentofu, Curry, Zitronensaft, Senf, Salz mit einem Mixer pürieren. Das Öl nach und nach zufügen, so dass die Soße cremig wird. Mit etwas Pfeffer abschmecken und kühlstellen. Große Salatblätter zerkleinern. Karotten, Frühlingszwiebeln und Stangensellerie schräg in 5 mm dicke Stücke schneiden. Das Selleriegrün zum Dekorieren aufheben. Das Gemüse in Salzwasser 2 min garen, kalt abschrecken und in einem Sieb gut abtropfen lassen.

Grapefruit und Orange filetieren. Den Rest der Zitrusfrüchte auspressen, den Saft in einer Schüssel auffangen und die Filets hineingeben. Apfel und Ananas schälen, in Stückchen schneiden und zu den Fruchtfilets geben.

Das Gemüse behutsam unter die Früchte heben. Die Salatblätter in vier Suppentellern oder Cocktailgläsern im Kranz dekorativ auslegen. Den Gemüse-Frucht-Cocktail in der Mitte der Salatblätter anrichten. Mit dem Curry-Dip bedecken und mit Selleriegrün garnieren.

Durchschnitt: 3.3 (38 votes)

Zutaten

Dipfür 4 Portionen
150 gTaifun Seidentofu
1 ELmilder Curry
1 ELZitronensaft
1 ELSenf
1/2 TLSalz
2 ELSonnenblumenöl
etwas Pfeffer
Gemüse-Cocktail
mehrerebunte Salatblätter
250 gKarotten
100 g Frühlingszwiebeln
100 gStangensellerie
1Grapefruit
1Orange
1Apfel
1Baby-Ananas

Unser Tipp

Der Seidentofu-Dip passt auch zu Gegrilltem, Salaten und Rohkost.

Verwendetes Produkt