FETO-Creme mit Zitrone

FETO-Creme mit Zitrone

Luftiger Dip, kinderleicht gemacht
FETO-Creme mit Zitrone

Zubereitung

FETO in grobe Würfel schneiden, mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und der Sojamilch/dem Wasser in einem Messbecher verrühren und mit dem Stabmixer fein pürieren. Den Knoblauch sowie abgeriebene Schale und Saft der Zitrone unterrühren. Kräuter fein hacken und darunter mischen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Probieren Sie auch die FETO-Creme Kräuter und die FETO-Creme Paprika!

Keine Bewertung

Zutaten

200 gTaifun FETO Natur
6 ELOlivenöl
3-4 ELSojamilch, ersatzweise Wasser
1-2Knoblauchzehen, zerdrückt
1unbeh. Zitrone
2 ELKräuter, z.B. Schnittlauch, Dill, Petersilie
etwasSalz & Pfeffer
1Prise Chilipulver (nach Geschmack)

Unser Tipp
In einem verschlossenen Gefäß hält sich die Creme im Kühlschrank 2 bis 3 Tage.

Verwendetes Produkt