Barbara und Friedrich Ruesch

Barbara und Friedrich Ruesch

Im Markgräflerland südlich von Freiburg bewirtschaften Barbara und Friedrich Ruesch einen vielseitigen Bauernhof. Vor 25 Jahren wurde der Betrieb auf Bio umgestellt, seit 2012 wird er nach Demeter-Richtlinien bewirtschaftet.

Neben den 55 Hektar Ackerbauflächen sind die Weinberge und eigener Weinausbau weitere Standbeine der Landwirte. Auf dem Feld sind Taifun-Sojabohnen seit 1997 ein wichtiger Bestandteil in der Fruchtfolge.

Friedrich Ruesch ist besonders in Sachen mechanische Beikraut-Regulierung mit Hacke und Fingerhacke ein Großmeister unter unseren Biobauern.

Besuchen Sie den Öko-Hof Ruesch auf seiner Website www.weingut-ruesch.de.

Bio-Sojaanbau
Soja
Partnerschaftlicher Vertragsanbau
Anbaugebiete
Soja-Sortenentwicklung
Kontrollierte Qualität
1000 Gärten